Das neue Forum der NTEHL
 
PortalPortal  Forum  MitgliederMitglieder  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  StartseiteStartseite  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Allstar-Game 2012

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Saubermann

avatar


BeitragThema: Allstar-Game 2012   Mi Mai 05, 2010 6:36 pm

Erneut hieß es in diesem Jahr: Team Nordamerika gegen Team World. Spielort diesmal war das Nassau Coliseum in New York und die Halle war exakt 16297 Zuschauern rappelvoll.
Die Gäse, die Weltauswahl, spielte in folgender Formation.

1. Reihe: Alexander Ovechkin (WAS) - Pavel Datsyuk (DET) - Marian Gaborik (MIN) -Jakub Kindl (DET) - Joni Pitkänen (EDM)
2. Reihe: Henrik Zetterberg (DET) - Vaclav Prospal (CAR) - Nikolai Zherdev (COL) - Tomas Kaberle (TOR) - Rostislav Klesla (FLA)
3. Reihe: Evgeni Malin (PIT) - Nicklas Bäckström (WAS) - Daniel Alfredsson (CAR) - Andrei Markov (MTL) - Zdeno Chara (BOS)
4. Reihe: Daniel Sedin (STL) - Petr Kalus (MIN) - Thomas Vanek (BUF)
Tor: Tomas Vokoun (STL) - Kari Lehtonen (FLA)

Nordamerik schickte folgende Stars:

1. Reihe: Rick Nash (FLA) - Sidney Crosby (PIT) - Eric Fehr (WAS) - Dion Phaneuf (CGY) - Steve Eminger (WAS)
2. Reihe: Jarome Iginla (CGY) - Brad Richards (MTL) - Erik Cole (STL) - Ryan Whitney (PIT) - Mike van Ryan (PHI)
3. Reihe; Eric Staal (PIT) - Vincent Lecavalier (TOR) - Nathan Horton (FLA) - Kristopher Letang (PIT) - Jack Johnson (LA)
4. Reihe: Robbie Schremp (EDM) - Jonathan Toews (CHI) - Jeff Carter (DET) -
Tor: Ronerto Luongo (TB) - David LeNeveu (PHX)

Und die Gastgeber aus Nordamerika begannen wie die Feuerwehr: bereits nach 08:16 stand es 3:0 für die kanadisch-amerkanische Auswahl. Zunächst traf Erik Cole per Schlagschuss von der blauen Linie, dann staubte Jeff Carter einen Schuss von Staal ab und Eric Staal selbst traf nach Traumpass von Lecavalier zum 3:0.
Dann begann auch mal die Weltauswahl und innerhalb von 65 Sekunden verkürzten Vaclav Prospal per Schlenzer und Marian Gaborik nach Traumkombination mit Kindl und Bäckström zum 2:3.
Aber es dauert wieder nur 51 Sekunden und die Nordamerikaner zogen davon: Vincent Lecavalier und Jonathan Toews waren die Torschützen.

Im zweiten Abschnitt wurde die Führung durch das zweite Tor von Lecavalier (erneut ein Abstauber) und einen Schlagschuss von Kristopher Letang auf 7:2 ausgebaut. Dann flachte das Spiel etwas ab und es begann Mitte des zweiten Abschnitts eine recht offene Partie.
Alexander Ovechkin verkürzt auf 3:7, Lecavalier erhöht mti seinem dritten Treffer auf 8:3, dann verkürzt Prospal auf 4:8 und den Schlusspunkt unter dieses Drittel Jarome Iginla mit einem Fastbreak nach Pass von Letang.

Zu Beginn des Schlussabschnitts schien es wieder an der Zeit, dass die Europäer rankommen. Innerhalb von zwei Minuten konnten Petr Kalus und Nikolai Zherdev auf 6:9 verkürzen. Nathan Horton erhöht dann noch mal auf 10:6, aber die Europäer können durch Evgeni Malkin und Zherdev auf 8:10 verkürzen. So war es 14 Minuten vor dem Ende nochmals spannend. Allerdings sorgte Robbie Schremp erneut für eine drei Tore-Führung, die Daniel Sedin nochmals verkürzen konnte. Auch Joni Pitkänen trifft noch zum 10:12, allerdings hatte vorher Jarome Iginla nochmlas getroffen und später traf noch Rick Nash, der damit den letztjährigen Spielstand von 13:10 wieder herstellte.

Insgesamt ein verdienter Sieg auf Grund der besseren Torschusstatistik (48:35) und der besseren Einzelspieler.

MVP des Allstar-Games wurde Vincent Lecavalier. Der Kapitän der Tampa Bay Lightning erzielte drei Tore selbst und bereitete zwei weitere vor. Jarome Iginla glänzt mit zwei Toren und einer Vorlage und Eric Staal und Kristopher Letang machen je ein Tor und zwei Assists.
Beste Spieler bei den Europäern waren Nikolai Zherdev und Vaclav Prospal die je zweimal trafen und Henrik Zetterberg sowie Jakub Kindl die zwei Vorlagen lieferten
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sabres90

avatar


BeitragThema: Re: Allstar-Game 2012   Mi Mai 05, 2010 9:51 pm

Auch hier ist ein Danke und toll geschrieben angebracht! cheers

_________________
Season 10/11 = 94P, 1. Division, 3. EC, 10. NHL ... PO's = 4:2 vs. Atlanta, 2:4 vs. Ottawa
Season 11/12 = 75P, 3. Division, 10. EC, 20. NHL
Season 12/13 = 60P, 5. Division, 15. EC, 28. NHL
... AHL Calder Cup Champion (Adirondack Phantoms)
Season 13/14 = 64P, 4. Division, 14. EC, 27. NHL
Season 14/15 = 67P, 4. Division, 12. EC, 25. NHL
Season 15/16 = 56P, 5. Division, 15. EC, 30. NHL
... AHL Calder Cup Champion (Adirondack Phantoms)
Season 16/17 = 69P, 3. Division, 14. EC, 26. NHL
Season 17/18 = 93P, 2. Division, 7. EC, 14. NHL ... PO's = 0:4 vs. Tampa Bay
Season 18/19 = 83P, 1. Division, 3. EC, 19. NHL ... PO's = 3:4 vs. Florida
Season 19/20 = 79P, 4. Division, 13. EC, 24. NHL
Season 20/21 = 99P, 1. Division, 3. EC, 12. NHL ... PO's = 2:4 vs. Carolina
Season 21/22 = 77P, 4. Division, 12. EC, 26. NHL ... AHL Calder Cup Champion (Lehigh Valley Phantoms)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ovechkin_#8

avatar


BeitragThema: Re: Allstar-Game 2012   Mi Mai 05, 2010 9:53 pm

Sabres90 schrieb:
Auch hier ist ein Danke und toll geschrieben angebracht! cheers

dito auc hier
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
madboy




BeitragThema: Re: Allstar-Game 2012   Mi Mai 05, 2010 10:11 pm

Danke für die nette Zusammenfassung! cheers
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Saubermann

avatar


BeitragThema: Re: Allstar-Game 2012   Do Mai 20, 2010 2:16 pm

Nachtrag zum Allstar-Game: Die Skills-Competition.

Natürlich haben die Stars auch ihre Skills gezeigt.

Die beste Scheibenkontrolle bewies das Team World mit Alexander Ovechkin, Jakub Kindl und Marian Gaborik.

Schnellster Skater war Marian Gaborik: er gewann im Finale gegen Eric Staal.

Den härtesten Schuss mit 88 mph (ca. 142 kmh) hat Jarome Iginla (Team North America) vor Alexander Ovechkin.

Den genausten Schuss hat ebenfalls Jarome Iginla und auch hier gewann er im Finale gegen Ovechkin.

Kari Lehtonen (TW) gewinnt vor David LeNeveu die Torhüter-Competition.

Und den Fastbreakwettbewerb gewann das Team Nordamerika mit Rick Nash, Jarome Iginla und Sid Crosby
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Allstar-Game 2012   

Nach oben Nach unten
 
Allstar-Game 2012
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Allstar-Game 2012
» SGB II Fachliche Hinweise Arbeitsgelegenheiten (AGH) nach § 16d SGB II Stand: April 2012
» Anmerkung zu: BVerfG 1. Senat, Urteil vom 18.07.2012 - , 1 BvL 10/10, BVerfG 1. Senat, Urteil vom 18.07.2012 - 1 BvL 2/11 Verfassungswidrigkeit des Asylbewerberleistungsgesetzes und Rechtsfolgen bis zur Neureglung durch den Gesetzgeber
» Game of Thrones
» Notwendige Existenzsicherung bei Auszahlungssperre im Januar 2012 Pfändungsschutz nur noch mittels P-Konto

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
NTEHL :: NTEHL Info :: NTEHL - Weltmeisterschaften und All-Star Games-
Gehe zu: