Das neue Forum der NTEHL
 
PortalPortal  Forum  MitgliederMitglieder  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  StartseiteStartseite  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 The Tampa Tribune

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Giguere

avatar


BeitragThema: The Tampa Tribune   Fr Jun 08, 2012 12:48 pm


Kurz vor Beginn der Preseason hat man in Tampa Bay die letzten Personalentscheidungen getroffen.Nach einer sehr erfreulichen Regular Season 2015/2016,in der man hauchdünn Platz 2 in der Eastern Conference hinter dem langjährigen Platzhirsch und Lokalrivalen aus Florida belegte,folgte mit dem Aus in Runde 1 gegen den späteren Stanley Cup-Finalisten aus Winnipeg die große Ernüchterung.Im Anschluss an das wiederholt verfrühte Aus in der Post-Season entschied sich das Management der Bolts,den Kader nochmals zu verstärken,um nun auch in den Playoffs weit zu kommen.Diese personalentscheidungen sollen nun genauer betrachtet werden.

Trading

Im Rahmen der Aufarbeitung der vergangen Saison kam man ihm Lager des Lightning zu der Erkenntnis,dass es im Offensivbereich gegen die Jets an der nötigen Durchschlagskraft mangelte und hier Abhilfe geschaffen werden sollte.Aus diesem Grund kam es im Sommer zu zwei großes Trades,durch die die nötige Firepower beschafft werden sollte.

Tampa - Colorado

In einem der größten Deals der jüngeren Geschichte verpflichtete Tampa Bay Starstürmer Nikita Filatov.Zudem werden künftig Center Andreas Dahlström und Verteidiger Michael Lindsay das Trikot der Bolts tragen.Im Gegenzug verließ Center Shane McColgan Florida gen Colorado.Zudem erhielt die Avalanche jegliche Picks Tampa Bays aus dem in der Zwischenzeit stattgefunden Draft.



Filatov ist ein 26-jähriger LW,der seine bisherige Karriere fast ausschließlich in der Organisation der Avalanche verbracht hat.Er ist offensiv ein kompletter Spieler,der am Stock alles kann.Seine größte Stärke dürften allerdings seine Skating-Fähigkeiten sein,womit er sich regelmäßig gegenüber seinen Gegenspielern einen Vorteil verschaffen kann.Filatov gewann bereits 2 Stanley Cups mit Colorado und wurde 2016 erstmals fürs All-Star-Team nominiert.
Dahlström,Center,ist 25 Jahre und kommt aus Schweden.Er verbrachte die beiden letzten Jahre im Farm-Team der Avs in der AHL und gehörte dort zu den absoluten Leistungsträgern.Lindsay,23-jähriger Defensivverteidiger kann bereits auf 3 Jahre Erfahrung in der AHL zurückblicken.Seine konstanten Leistungen verschafften ihm in der letzten Saison sein NHL-Debut.

Kommentar des Managements : Mit Filatov erhalten wir einen der stärksten LW der Liga.Er hat praktisch keine Schwächen,befindet sich im besten Alter und hat einen guten Vertrag.Am wichtigsten war für uns jedoch,dass er in den Playoffs regelmäßig noch einen Gang hochschalten konnte und somit maßgeblich zu den Stanley-Cup-Siegen der Avs beitragen konnte.Genau dieses Sieger-Gen fehlte uns zuletzt.
Die beiden Youngster Dahlström und Lindsay werden von vielen nur als Zugabe gesehen,aber für uns sind sich wichtige Eckpfeiler im Konzept.Sie können jederzeit bedenkenlos in der NHL eingesetzt werden und können helfen,unser farm-Team wieder in die Playoffsränge zu bringen.Gerade Lindsay war ein Spieler,den wir seit seinem Draftjahr intensiv beobachten.
Mit McColgan und den Picks hatten wir zwar einen hohen Preis zu zahlen,aber für Spieler dieser Klasse muss man eben auch bereit sein,diesen Preis zu bezahlen.McColgan ist ein sehr talentierter Junge,der zuletzt aber etwas stangnierte.Ihm sollte die Luftveränderung gut tun.Da wir vom Draft-Jahrgang nicht sonderlich überzeugt waren,fiel uns die Weggabe der Picks nicht allzu schwer.


Tampa - Carolina

Kurz nach der Verpflichtung von Filatov überraschte Tampa die gesamte Hockeywelt mit dem nächsten Blockbuster.Vom Divisonrivalen aus Carolina holte man Center John Tavares.Im Gegenzug gingen die Stürmer Tomas Jurco und Bryan Little sowie der 2nd Rounder der Ligthning aus dem kommenden Draft zu den Hurricanes.



Tavares, 24-jähriger Kanadier,ist der 1st-Overall-Pick des jahres 2009.Er bestritt bisher knapp 350 Spieler ausschließlich für die Hurricanes,konnte die hohen Erwartungen aber bisher nur selten erfüllen.Seine beste Saison war seine Rookie-Saison 2012/13,als er 62 Punkte erzielen konnte.Diese Leistung brachte ihm eine Nominierung für die Calder-Trophy sowie einen Platz im Rookie-All-Star-Team ein.Scouts beschreiben Tavares als einen kompletten Stürmer,der sowohl als Spielmacher als auch als Sniper höchsten Ansprüchen genügt.Allerdings gehört die Defensivarbeit nicht zu seinen Stärken.

Kommentar des Managements : Wir waren sehr überrascht,als uns das Management der Canes Tavares anbot.Für uns ist Tavares das Paradebeispiel eines Franchisecenters,der unserem Team zu mehr Durchschlagskraft verhelfen soll.Uns ist es ehrlich gesagt ein Rätsel,wie ein Spieler dieser Klasse nicht jedes Jahr um die Scoring-Krone mitkämpfen kann.Möglicherweise gab es Probleme mit dem Trainerstab in Carolina.
Mit Jurco und Little verlassen uns zwei gute Flügelstürmer,von denen wir jedoch glauben,dass wir sie ersetzen können.Jurco konnte letztes Jahr die hohen Erwartunge,die er durch seine famose Rookiesaison und die Calder Trophy geschürt hatte,nicht erfüllen und war auch in den Playoffs kaum zu sehen.Ähnlich verhält es sich auch bei Little,der trotz guter Nebenleute nur einmal das 60-Punkte-Plateau überschreiten konnte.


Free Agency

Nachdem die wichtigsten Positionen bereits durch Trades besetzt wurden,stand für das Pro-Team nur noch eine Position auf dem zettel des GMs.Es sollte noch ein Allrounder für die Stelle des Centers in Reihe 4 gefundne werden. Dabei konnte man mit Sean Avery den absoluten Wunschkandidaten unter Vertrag nehmen.



Avery,mittlerweile 35 Jahre alt,unterschrieb einen 1-Jahresvertrag,der im 3,5 Millionen einbringt.Avery,der in seiner Zeit beim Rivalen aus Florida 2 Cups vorzuweisen hat,gilt als unbequemer Defensivstürmer mit Stärken am Bullypunkt.Er soll zusammen mit Zack kassian dafür sorgen,dass die gegnerische Topline aus dem Spiel genommen wird.

Weiterhin gab es noch einige Verpflichtungen,die dem Farm-Team in Norfolk helfen sollen.So verpflichtete man den deutschen Außenstürmer Mirko Höfflin,zuletzt in Binghampton in der AHL tätig, und den kanadischen Goalie Kent Simpson,zuletzt Backup bei den Toronto Marlies.Beide sollen zusammen mit den aus Colorado verpflichteten Dahlström und Lindsay helfen,das Farm-Team in Norfolk wieder in die Playoff-Ränge zu bringen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
The Tampa Tribune
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Tampa Bay Lightning - Draft Chronik

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
NTEHL :: NTEHL Info :: Teamberichte-
Gehe zu: