Das neue Forum der NTEHL
 
PortalPortal  Forum  MitgliederMitglieder  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  StartseiteStartseite  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Blues Informer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Nolan11

avatar


BeitragThema: Blues Informer   Fr Jun 01, 2012 3:25 pm


Juni 2016:

Nachdem überraschend der Neuling Nolan den GM-Posten bei den Blues übernommen hatte, wird es Zeit für eine Bestandsaufnahme mit einem Ausblick zu wagen.


Stand der Dinge:

Die Blues beendeten mit 65 Punkten auf Tabellenplatz 26 die Saison. Aber das Team wurde bereits für die Zukunft gut ausgerichtet. Zahlreiche junge Prospects sind vorhanden und im diesjährigen Draft konnte noch einiges an Potential verpflichtet werden. Allerdings wartet auf GM Nolan eine große Aufgabe rund um die Topstars Stamkos und Erik Johnson langfristig ein Playoffteam zu formen. Alle Voraussetzungen sind aber vorhanden.




Draft 2016:

Primär wollten sich die Blues in der Defensive verstärken. Da allerdings das primäre Ziel Ryan Murray bereits als 4ter gezogen wurde, musste man sich doch für einen weiteren Offensivspieler entscheiden. Mit Kameron Kielly konnte man allerdings einen sehr hoch eingeschätzen Power Forward verpflichten.

In Runde 2 konnte man dann einen Defender verpflichten. Mit Brady Skjei konnte man einen der Wunschkandidaten bekommen.

In Runde 4 und 5 konnte man die Prospects Matthew Murray (Goalie) und Igor Pozdniakov (LW) verpflichten.


Ausblick Saison 2016/2017:
Steven Stamkos und Erik Johnson sind die Stars im Team von GM Nolan. Beide sollen langfristig in St. Louis gehalten werden. Daneben werden die bereits in der letzten Saison eingesetzen Talenten wie Troy Bourke (19), Mike Winther (22) und Beau Bennett (20) noch mehr Verantwortung tragen.

Auf dem Sprung in NHL Team stehen der AHL Topscorer der letzten Saison Raphael Bussieres (22), Nathan MacKinnon (21), Morgan Klimchuk (21) und Hunter Shinkaruk (21).

Ob man sich daher im Sturm noch auf dem UFA Markt umsehen wird erscheint fraglich.

Problem sieht man eher im hinteren Bereich. Im Tor hat man mit Marek Schwarz und Richard Ullberg solide Kräfte. Mehr allerdings auch nicht. Hier ist man auf der Suche nach einem Topgoalie.

In der Defensive sind Erik Johnson und Jonathan Blum gesetzt. Dahinter hat man mit Vermette und Elliott noch zwei solide junge Defender. Aber in dem Bereich besteht Handlungsbedarf. Der Hoffnungsträger und 2nd Overall 2015 Jordan Subban wird noch einige Zeit benötigen.


Ziel für die Saison 2016/2017 sollte eine Verbesserung des Tabellenplatzes sein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nolan11

avatar


BeitragThema: Re: Blues Informer   Di Jun 05, 2012 12:09 am

St. Louis Blues verpflichten UFA Brett Connolly

GM Nolan konnte heute mit dem 24 Jährigen UFA Brett Connolly einen Two-Way-Contract über 4 Jahre abschließen.

Connolly bestritte letzte Saison für Boston nur 31 Spiele und machte dabei 6 Punkte.

GM Nolan: Brett war einer unser Wunschkandidaten und soll unsere Franchise langfristig helfen in die Playoffs zu kommen. Zunächst ist Brett für die dritte Reihe eingeplant. Wir wissen das Brett mehr kann, als das was er letzten Saison in Boston zeigen konnte.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nolan11

avatar


BeitragThema: Re: Blues Informer   Mi Jun 20, 2012 2:58 pm

Blues beenden Kaderplanung

Nach Brett Connolly verpflichtete GM Nolan noch weitere Spieler um Schwachpunkte bei den Blues auszumerzen.


Center Scott Gomez (36)
Über die Verpflichtung von Scott Gomez wurde lange nachgedacht, hat man doch zahlreiche Talente im Kader die nun um einen Spot bangen müssen. Letztlich wollte GM Nolan jedoch Erfahrung und für den Fall von Verletzungen genügend Alternativen.


Defender Brad Stuart (37)
Wunschkandidat von GM Nolan für den Platz neben Topdefender Erik Johnson.


Defender Josh Gorges (31)
Gorges bringt Erfahrung und gute Defensivwerte mit und erhielt einen 2 Jahresvertrag.


Defender Phillip Samuelsson
Primär als Verstärkung fürs AHL Team geholt. Zeigte aber bei den ersten beiden NHL Spielen zwei starke Partien.


Left Wing William Wallén
Dringend benötigte Verstärkung für das AHL Team. Bei Verletzungen könnte er auch eine Chance in der NHL erhalten.


Center Mike Ribeiro
Wurde aus Colorado verpflichtet. Wichtiger Mann in der Offensive der Blues.


Defender Brian Connelly
Kam mit Ribeiro aus Colorado und erweitert den Prospectpool.



Zunächst einmal sind keine weiteren Aktionen geplant. Evtl. würde man noch einen starken Defensivstürmer verpflichten.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nolan11

avatar


BeitragThema: Re: Blues Informer   Sa Jun 23, 2012 2:08 pm

GAME 1:

Chicago @ St. Louis 3 : 5

Gegen den 24. der letzten Saison gelang ein Saisonstart nach Maß. In einem nicht ganz ausverkauften Scottrade Center dominierten die Blues das Spiel. 32-22 Schüsse waren es am Ende für die Blues. Gerade die Neuzugänge Ribeiro und Gorges überzeugten. Aber auch die Youngster Nathan MacKinnon, Troy Bourke und Raphael Bussieres waren sehr stark.

Goals STL: Ribeiro, Bourke, Stamkos, Bussieres, Gorges

Three stars of the game:
1st star: Mike Ribeiro
2nd star: Raphael Bussieres
3rd star: Troy Bourke

FARM: Peoria Rivermen 3( 19) , Rockford IceHogs 2( 22)


GAME 2:

Los Angeles @St. Louis 3 : 4

Sensationeller Sieg gegen den 6ten des Vorjahres. Mit 4:3 kämpften die Blues die Gäste aus LA im ausverkauften Scottrade Center nieder. Eine sehr ausgeglichene Manschaftsleistung ohne die noch nicht spielberechtigten Scott Gomez und Brad Stuart sorgen für einen perfekte Saisonstart in St. Louis. Man darf gespannt sein, wie die Blues in den kommenden Auswärtsspielen bestehen können und wer für Gomez und Stuart weichen muss.

Goals STL: Ribeiro, Bennett, Cheechoo, Jokinen

Three stars of the game:
1st star: Beau Bennett
2nd star: Mike Ribeiro
3rd star: Jonathan Cheechoo

FARM: Peoria Rivermen 3( 34) , Manchester Monarchs 2( 16)


GAME 3:

St. Louis @ Colorado 1 : 4

Erwartete Niederlage in Colorado. Man spielte gut mit, aber hatte der Qualität der Avs nichts entgegen zu setzen. Letzendlich kein Beinbruch in Colorado zu verlieren. Die Punkte müssen woanders geholt werden.

Goals STL: Bourke

Three stars of the game:
1st star: Henrik Sedin (COL)
2nd star: Phil Kessel (COL)
3rd star: Brian Boyle (COL)

FARM: Lake Erie Monsters 7( 28) , Peoria Rivermen 8( 32)


GAME 4:

St. Louis @Calgary 1 : 4

Bittere Niederlage in Calgary. Das hatten die Verantwortlichen sich so nicht vorgestellt. Einfach enttäuschend das auftreten der Blues in Calgary. Gerade der erste Block spielt nicht das was man erwartet hatte. Scott Gomez fehlte noch und wird dringend erwartet.

Goals STL: Winther

Three stars of the game:
1st star: Louis Leblanc (CGY)
2nd star: Kim Lilja (CGY)
3rd star: Jarrod Maidens (CGY)

FARM:
Abbotsford Heat 3( 25) , Peoria Rivermen 2( 25)



GAME 5:

St. Louis @Chicago 2 :3

Und die Auswärtsnegativserie geht weiter. Auch in Chicago verlieren die Blues. Überlegenes Spiel, aber eigene Unfähigkeit und ein überragender gegnerische Torwart sorgten für ein weiteres Negativerlebnis. Nun ist GM Nolan gefordert die Blues wieder auf die Erfolgsspur zu führen. Es wird wohl einige Umstellungen in den Lines gegen. Zudem wird wohl Richard Ullberg für den bisher enttäuschenden Marek Schwarz das Tor hüten.

Goals STL: MacKinnon, Klimchuk

Three stars of the game:
1st star: Corey Crawford (CHI)
2nd star: Bryan Bickell (CHI)
3rd star: Fredric Weigel (CHI)

FARM: Rockford IceHogs 2( 16) , Peoria Rivermen 4( 24)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nolan11

avatar


BeitragThema: Re: Blues Informer   Do Jun 28, 2012 3:29 pm

GAME 6:

Calgary @ St. Louis 1 : 5

Klarer Sieg gegen die Flames. Eigentlich ein ausgegliches Spiel, aber die Blues eiskalt vor dem Tor. Zudem Ullberg mit starkem Spiel. Gomez nach dem Tor im ersten Spiel mit Verletzung ausgeschieden.

Goals STL: Stuart, Gomez, Ribeiro, Bussieres, Blum

Three stars of the game:
1st star: Raphael Bussieres
2nd star: Mike Ribeiro
3rd star: Richard Ullberg

FARM: Peoria Rivermen 5( 27) , Abbotsford Heat 3( 14)


GAME 7:

St. Louis @Pittsburgh 4 : 3

Endlich ein Auswärtssieg ! Die Blues wieder das bessere Team. Ullberg allerdings mit einer durchschnittlichen Leistung. Stamkos endlich mal überzeugend. So kann es weitergehen.

Goals STL: Bussieres, Miettinen, Stamkos, Klimchuk

Three stars of the game:
1st star: Steven Stamkos
2nd star: Morgan Klimchuk
3rd star: Raphael Bussieres

FARM: Wilkes-Barre Penguins 4( 27) , Peoria Rivermen 3( 23)


GAME 8:

Detroit2 @ St. Louis 3 : 5

Der Champion in St. Louis. Die Blues hielten mit Kampf und Herz dagegen und machten ein gutes Spiel. Man hatte sogar mehr Schüsse und lag auch nach 25 Minuten mit 3-0 vorne. Doch dann drehten die Red Wings auf und Ullberg im Tor der Blues wurde kalt erwischt. Letztendlich war mehr drin !

Goals STL: Bussieres (2), MacKinnon

Three stars of the game:
1st star: Jon Merrill
2nd star: Tyler Shattock
3rd star: Nathan MacKinnon

FARM:Peoria Rivermen 7( 15) , Grand Rapids Griffins 0( 17)

Last 5 Games: n-n-S-s-N
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nolan11

avatar


BeitragThema: Re: Blues Informer   Mo Jul 09, 2012 1:37 am

GAME 9:

San Jose @ St. Louis 2 : 3

Das Ergebnis ist knapper als das Spiel war. Verdiente Niederlage gegen die Sharks.

Goals STL: Ribeiro, MacKinnon

Three stars of the game:
1st star: Kiel McLeod
2nd star: Victor Öhman
3rd star: Logan Couture

FARM: Peoria Rivermen 5( 30) , Worcester Sharks 1( 9)


GAME 10:

Washington @ St. Louis 1 : 3

Noch eine Heimniederlage. Gegen die Caps war man absolut ohne Chance. Ehrentreffer kurz vor Schluss.

Goals STL: Stamkos

Three stars of the game:
1st star: Anze Kopitar
2nd star: Justin Peters
3rd star: Tuomo Ruutu

FARM: Peoria Rivermen 4( 26) , Hershey Bears 1( 9)


GAME 11:

St. Louis @ Detroit2 4 : 5

Topleistung der Blues. Die Truppe von GM Nolan konnte nach zwei Heimpleiten den Cupsieger bezwingen. Hut ab vor der Leistung !

Goals STL: Ribeiro, Bourke, Stamkos, MacKinnon, Blum

Three stars of the game:
1st star: Mike Ribeiro
2nd star: Nathan MacKinnon
3rd star: Jonathan Blum

FARM:Grand Rapids Griffins 3( 27), Peoria Rivermen 1( 23)

Last 5 Games: s-N-n-n-S


GAME 12:

Los Angeles @ St. Louis 2 : 5

Und wieder eine Heimniederlage. Vor wieder einmal ausverkauften Haus enttäuschten die Blues. Die Kings nicht besser aber konsequent !

Goals STL: Bourke, Bennett

Three stars of the game:
1st star: Marek Tvrdon
2nd star: Taylor Hall
3rd star: Alexander Ovechkin

FARM: Peoria Rivermen 4( 25) , Manchester Monarchs 3( 26)

Last 5 Games: N-n-n-S-n


GAME 13:

St. Louis @ :pho: 3 : 1

Überzeugender Auswärtssieg der Blues. Man dominierte das Spiel, aber verpasste etwas das Tore schiessen.

Goals STL: Ribeiro, Bourke, Stamkos

Three stars of the game:
1st star: Troy Bourke
2nd star: Mike Ribeiro
3rd star: Steven Stamkos

FARM:Portland Pirates 4( 25), Peoria Rivermen 3( 20)

Last 5 Games: n-n-S-n-S


GAME 14:

St. Louis @ Buffalo 2 : 4

Ein Rätsel diese Wechselhaften Auftritte. In einer fast leeren HSBC Arena verlor man unnötig. Fast kein Spieler in Normalform.

Goals STL: Ribeiro, Bourke

Three stars of the game:
1st star: Marek Zagrapan
2nd star: Matt Bursey
3rd star: David Fischer

FARM: Rochester Americans 6( 30), Peoria Rivermen 7( 23)

Last 5 Games: n-S-n-S-N


GAME 15:

Edmonton @ St. Louis 4 : 3

Keine Chance auf Punkte gegen das Spitzenteam aus Edmonton. Die Oilers einfach eine Klasse besser als die Blues.

Goals STL: Stamkos, Bussieres, Shinkaruk

Three stars of the game:
1st star: Jirí Tlustý
2nd star: Tomas Kopecky
3rd star: Michael St. Croix

FARM:Oklahoma City Barons 4( 18), Peoria Rivermen 2( 25)

Last 5 Games: S-n-S-N-n


GAME 16:

St. Louis @ San Jose 3 : 3

Sehr ausgeglichenes Spiel beider Mannschaften. Somit das Unentschieden gerecht. Leider 1 Minute vor dem Ende der Ausgleich.

Goals STL: Ribeiro, Stamkos, Campbell

Three stars of the game:
1st star: Jonathan Merkley
2nd star: Mike Ribeiro
3rd star: Sean Couturier

FARM: Worcester Sharks 2( 20), Peoria Rivermen 3( 20)

Last 5 Games: n-S-N-n-U


GAME 17:

Dallas @ St. Louis 3 : 3

Mit Glück und einem sehr guten Marek Schwarz im Tor holen die Blues einen Punkt gegen Dallas. Dallas deutlich überlegen aber mit Abschlussschwäche.

Goals STL: MacKinnon (2), Cheechoo

Three stars of the game:
1st star: Maxim Afinogenov
2nd star: Nathan MacKinnon
3rd star: Marek Schwarz

FARM: Peoria Rivermen 4( 13) ,Texas Stars 1( 11)

Last 5 Games: S-N-n-U-u

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nolan11

avatar


BeitragThema: Re: Blues Informer   Mi Jul 18, 2012 3:05 pm

GAME 18:

:pho: @ St. Louis 3 : 4

Wichtiger Sieg in einem ausgelichenen Spiel. Erik Johnson mit starker Leistung und dem GW Goal.

Goals STL: Bennett, Johnson, Stamkos, Bussieres

Three stars of the game:
1st star: Steven Stamkos
2nd star: Erik Johnson
3rd star: Brandon Saad

FARM: Peoria Rivermen 2( 29) , Portland Pirates 4( 25)

Last 5 Games: N-n-U-u-s

GAME 19:

St. Louis @ Nashville 3 : 3

Seit vier Spielen ohne Niederlage. Auch gegen Nashville hielt man gut mit und hat wieder mal im Tor die schwächste Stelle. Stamkos überragend.

Goals STL: Stamkos(2), Ribeiro

Three stars of the game:
1st star: Steven Stamkos
2nd star: Dan Hamhuis
3rd star: Mike Ribeiro

FARM: Milwaukee Admirals 6( 29), Peoria Rivermen 2( 21)

Last 5 Games: n-U-u-s-U

GAME 20:

Florida @ St. Louis 2 : 5

Langsam kommen die Blues in Schwung. Eigentlich unterlegen, gewinnt man klar gegen den Favoriten aus Florida. Goalie Schwarz endlich mal mit einer Topleistung und vorne die Young Guns eiskalt !

Goals STL: Bourke (2), Stamkos, Samuelsson, MacKinnon

Three stars of the game:
1st star: Troy Bourke
2nd star: Nathan MacKinnon
3rd star: Raphael Bussieres

FARM: Peoria Rivermen 4( 23) , San Antonio Rampage 1( 11)

Last 5 Games: U-u-s-U-s


GAME 21:

Vancouver @ St. Louis 4 : 2

Nach 6 Spielen ohne Niederlage gab es wieder einer Niederlage gegen die Canucks. Allerdings hatte man in dem Spiel kaum Chancen. Der Gast aus Vancouver einfach zu gut.

Goals STL: Blum, Bennett

Three stars of the game:
1st star: Petr Prucha
2nd star: Pavel Datsyuk
3rd star: Justin Williams

FARM: Peoria Rivermen 4( 40) , Chicago Wolves 4( 21)

Last 5 Games: u-s-U-s-n


GAME 22:

St. Louis @ Calgary 0 : 3

Wieder eine Niederlage gegen das Kellerkind aus Calgary. Wieso man sich immer gegen die Flames so schwer tut weiss in St. Louis wohl niemand genau.

Goals STL: none

Three stars of the game:
1st star: Josh Harding
2nd star: Kim Lilja
3rd star: Dalton Thrower

FARM: Abbotsford Heat 4( 26), Peoria Rivermen 4( 19)

Last 5 Games: s-U-s-n-N


GAME 23:

St. Louis @ :pho: 2 : 5

Und die dritte Niederlage in Folge bringt die Blues wieder auf den Boden der Tatsachen. Marek Schwarz wieder mit einer ganz schlechten Leistung.

Goals STL: Stamkos, Bourke

Three stars of the game:
1st star: Boyd Gordon
2nd star: Nick Schultz
3rd star: Austin Watson

FARM: Portland Pirates 2( 14), Peoria Rivermen 5( 22)

Last 5 Games: U-s-n-N-N
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nolan11

avatar


BeitragThema: Re: Blues Informer   Do Jul 19, 2012 12:47 am

GAME 24:

:pho: @ St. Louis 2 : 2

Dank eines überragenden Marek Schwarz im Tor der Blues konnte man einen Punkt in St. Louis behalten. Aber es muss noch einiges besser werden.

Goals STL: Miettinen, Stamkos

Three stars of the game:
1st star: Marek Schwarz
2nd star: Nick Mattson
3rd star: Brandon Saad

FARM: Portland Pirates 4( 22) @ Peoria Rivermen 4( 22)

Last 5 Games: s-n-N-N-u


GAME 25:

Philadelphia @ St. Louis 1 : 3

Überlegenes Spiel der Blues. 28-11 Schüsse sagen alles. Leider mangelt es etwas an der Kaltschnäutzigkeit der teilweise noch jungen Stürmer.

Goals STL: Gomez, Johnson, Stamkos

Three stars of the game:
1st star: Steven Stamkos
2nd star: Erik Johnson
3rd star: Scott Gomez

FARM: Adirondack Phantoms 6( 27) @ Peoria Rivermen 3( 24)

Last 5 Games: n-N-N-u-s


GAME 26:

Tampa @ St. Louis 4 : 2

Wieder nichts zu holen gab es daheim gegen die Lightning. Erschreckend schwach das Angriffsspiel der Blues. Ein Klassenunterschied war sichtbar.

Goals STL: MacKinnon, Klimchuk

Three stars of the game:
1st star: John Tavares
2nd star: Dylan Olsen
3rd star: Joshua Bailey

FARM: Norfolk Admirals 1( 11) @ Peoria Rivermen 3( 31)

Last 5 Games: N-N-u-s-n


GAME 27:

St. Louis @ Chicago 6 : 4

Was ein Spiel. Allerdings hätten beide Teams wohl auch ohne Goalies antreten können. Bussieres nach kleiner Durststrecke mit einem 3er Pack. Somit sind jetzt Bussieres und Rookie des Monats MacKinnon die Toprookies dieser Saison.

Goals STL: Bussieres (3), Gomez (2), Bennett

Three stars of the game:
1st star: Raphael Bussieres
2nd star: Scott Gomez
3rd star: Jonathan Toews

FARM: Peoria Rivermen 7( 23) @ Rockford IceHogs 4( 12)

Last 5 Games: N-u-s-n-S
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nolan11

avatar


BeitragThema: Re: Blues Informer   So Jul 22, 2012 12:00 am

GAME 28:

Anaheim @ St. Louis 3 : 4

Wieder keine Chance gegen die Ducks. Verdienter Sieg für die Enten gegen schwache Blues.

Goals STL: Winther, Stamkos

Three stars of the game:
1st star: Corey Perry
2nd star: Alex Galchenyuk
3rd star: Phillip Danault

FARM: Syracuse Crunch 3( 19) @ Peoria Rivermen 2( 18)

Last 5 Games: u-s-n-S-N


GAME 29:

St. Louis @ Dallas 1 : 3

Früh entschieden die Dallas Stars das Spiel für sich. Nach dem 3-0 in Minute 27 waren die Blues erledigt und bäumten Sich nicht sonderlich auf.

Goals STL: Gorges

Three stars of the game:
1st star: Paul Gaustad
2nd star: Nigel Dawes
3rd star: Ladislav Smid

FARM: Peoria Rivermen 5( 22) @ Texas Stars 2( 29)

Last 5 Games: s-n-S-N-n

GAME 30:

Boston @ St. Louis 3 : 1

Die Abwehr ist jetzt stabiler, aber nun funktioniert vorne nicht mehr viel. Stamkos, Ribeiro und Co. Befinden sich gerade in einem Formtief. Nach der dritten Niederlage drohen allerdings nächste Woche weitere gegen starke Gegner.

Goals STL: Bourke

Three stars of the game:
1st star: Peter Budaj
2nd star: Loui Eriksson
3rd star: Patrice Bergeron

FARM: Providence Bruins 2( 12) @ Peoria Rivermen 5( 23)

Last 5 Games: n-S-N-n-N

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nolan11

avatar


BeitragThema: Re: Blues Informer   Di Aug 07, 2012 3:06 pm

GAME 31:

St. Louis @ Anaheim 1 : 5

Chancenlos gegen die Ducks aus Anaheim. Auch mit dem neuen Goalie Alex Auld kommen die Blues zu keinem überzeugenden Auswärtsauftritt.

Goals STL: MacKinnon

Three stars of the game:
1st star: Eric Fehr
2nd star: Patrick Eaves
3rd star: Corey Perry

FARM: Peoria Rivermen 2( 23) @ Syracuse Crunch 0( 9)

Last 5 Games: S-N-n-N-n


GAME 32:

St. Louis @ San Jose 1 : 3

Man war nicht viel schlechter und konnte das Spiel lange offen halten. Letztlich aber waren die Sharks cleverer und abgebrühter.

Goals STL: Klimchuk

Three stars of the game:
1st star: Joffrey Lupul
2nd star: Sean Couturier
3rd star: Joe Thornton

FARM: Peoria Rivermen 1( 30) @ Worcester Sharks 1( 30)

Last 5 Games: N-n-N-n-n


GAME 33:

St. Louis @ Vancouver 2 : 4

Siebte Niederlage in Folge. So langsam muss sich GM Nolan etwas einfallen lassen. Die Blues spielen nicht schlecht gegen stärkere Teams, aber am Ende ist man immer auf der Verliererstrasse.

Goals STL: Ribeiro (2)

Three stars of the game:
1st star: Mike Ribeiro
2nd star: Brendan Gaunce
3rd star: Pavel Datsyuk

FARM: Peoria Rivermen 3( 29) @ Chicago Wolves 4( 15)

Last 5 Games: n-N-n-n-n


GAME 34:

St. Louis @ Montreal 4 : 2

Es geht doch. Nach sieben Niederlagen gelang in einem ausgeglichenen Spiel bei den Habs ein Sieg. Gestützt auf einen starken Alex Auld machten die Blues im letzten Drittel alles klar. So kann es weitergehen.

Goals STL: Ribeiro, Kesler, Stamkos, Bourke

Three stars of the game:
1st star: Mike Ribeiro
2nd star: Troy Bourke
3rd star: Steven Stamkos

FARM: Peoria Rivermen 2( 26) @ Hamilton Bulldogs 0( 13)

Last 5 Games: N-n-n-n-s
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nolan11

avatar


BeitragThema: Re: Blues Informer   Mi Aug 08, 2012 3:06 pm

GAME 35 :

Buffalo @ St. Louis 2 : 3

Topspiel der Blues gegen die Sabres. Spannung ohne Ende in einem ausgeglichen Spiel. Nach 1-2 Rückstand drehen die Blues das Spiel um und behlaten die 2 Punkte in St. Louis.

Goals STL: Ribeiro (2), Gomez

Three stars of the game:
1st star: Mike Ribeiro
2nd star: Steven Stamkos
3rd star: Ryan Kesler

FARM: Rochester Americans 2( 16) @ Peoria Rivermen 7( 34)

Last 5 Games: n-n-n-s-S

GAME 36:

St. Louis @ Rangers 3 : 3

Es geht doch. Auch gegen die Rangers konnte man das Spiel offen gestalten und nahm nicht unverdient 1 Punkt mit nach Hause.

Goals STL: Stamkos, Bourke, Kesler

Three stars of the game:
1st star: Kirill Kabanov
2nd star: Fedor Tyutin
3rd star: Matt Duchene

FARM: Peoria Rivermen 2( 23) @ Connecticut Whale 3( 16)

Last 5 Games: n-n-s-S-u


GAME 37:

St. Louis @ Columbus 3 : 3

Und noch ein Remis. Auswärts ist das schon als Erfolg zu werten. In einem ausgeglichen Spiel konnte man allerdings eine 3-1 Führung nicht über die letzten 10 Minuten bringen.

Goals STL: Bourke, Stamkos, Bennett

Three stars of the game:
1st star: Charles Linglet
2nd star: Beau Bennett
3rd star: David Clarkson

FARM: Peoria Rivermen 4( 23) @ Springfield Falcons 0( 17)

Last 5 Games: n-s-S-u-u


GAME 38:

St. Louis @ : New Jersey 3 : 4

Deutlich mehr Spielanteile und Schüsse bedeuten leider nicht immer 2 Punkte. Ein schwacher Alex Auld sowie eine schlechte Chancenauswertung sorgen letztlich für eine unnätige Niederlage.

Goals STL: Klimchuk, Gorges, Stamkos

Three stars of the game:
1st star: Taylor Cammarata
2nd star: Connor Rankin
3rd star: Keegan Kanzig

FARM: Peoria Rivermen 4( 22) @ Albany Devils 2( 10)

Last 5 Games: s-S-u-u-n
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nolan11

avatar


BeitragThema: Re: Blues Informer   Do Aug 09, 2012 12:33 am

GAME 39 :

Carolina @ St. Louis 1 : 5

Klare Sache daheim gegen die Hurricanes. Endlich dominierte man ein Spiel und zeigte auch Scoring Touch.

Goals STL: Ribeiro (2), Miettinen, Gorges, Campbell

Three stars of the game:
1st star: Mike Ribeiro
2nd star: Brian Campbell
3rd star: Antti Miettinen

FARM: Charlotte Checkers 0( 13) @ Peoria Rivermen 6( 18)

Last 5 Games: S-u-u-n-S

GAME 40:

New Jersey @ St. Louis 4 : 3

Wieder gegen die Devils. Und wieder verliert man 3-4. Doch diesmal verliert man verdient. Ausser einem guten PP zeigt man daheim zuwenig. Das fehlen von Stamkos wird deutlich.

Goals STL: Connolly, MacKinnon, Johnson

Three stars of the game:
1st star: Patrice Cormier
2nd star: Cam Janssen
3rd star: Brett Connolly

FARM: Peoria Rivermen 5( 28) @ Albany Devils 2( 16)

Last 5 Games: u-u-n-S-N


GAME 41:

Edmonton @ St. Louis 1 : 1

Ein Remis ist Auswärts schon als Erfolg zu werten. Sehr glücklich holten die Blues einen Punkt in Edmonton. Man hatte quasi nur eine Chance und diese nutzte man.

Goals STL: Bourke

Three stars of the game:
1st star: Marek Schwarz
2nd star: Mike Ribeiro
3rd star: Troy Bourke

FARM: Peoria Rivermen 3( 27) @ Oklahoma City Barons 2( 17)

Last 5 Games: u-n-S-N-u


GAME 42:

St. Louis @ Vancouver 1 : 4

Gegen das Topteam aus Vancouver war nichts auszurichten. Zuschauen und lernen war das Motto.

Goals STL: MacKinnon

Three stars of the game:
1st star: Seth Ambroz
2nd star: Michael Ryder
3rd star: Steve Eminger

FARM: Peoria Rivermen 6( 27) @ Chicago Wolves 2( 25)

Last 5 Games: n-S-N-u-n


GAME 43:

St. Louis @ Edmonton 2 : 8

Was für ein Debakel gegen den Tabellennachbarn ! In der fast leeren Halle in Edmonton hatten die Blues sogar ein leichtes Übergewicht bei den Schüssen aufs Tor. Wie es aber dann zu solch einem Ergebnis kommen konnte, wird zu analisieren sein. Witzigerweise gewann das Farmteam mit 8-1 Smile

Goals STL: Stuart, Gaustad

Three stars of the game:
1st star: Michael St. Croix
2nd star: Nazem Kadri
3rd star: Andrew Cogliano

FARM: Peoria Rivermen 8( 40) @Oklahoma City Barons 1( 17)

Last 5 Games: S-N-u-n-n


GAME 44:

:cal: @ St. Louis 3 : 4

Endlich wieder ein Sieg. Natürlich zuhause. Ohne Stamkos zeigten die jungen Spieler Ihre Klasse. Bourke überragend.

Goals STL: Bourke (2), Bennett, Klimchuk

Three stars of the game:
1st star: Troy Bourke
2nd star: Morgan Klimchuk
3rd star: Beau Bennett

FARM: Peoria Rivermen 3( 15) @ Abbotsford Heat 6( 27)

Last 5 Games: N-u-n-n-S


GAME 45:

Chicago @ St. Louis 0 : 3

Pflichtsieg und erster Shoutout der Saison. Das alles noch immer ohne Stamkos. Sehr überzeugender Sieg der Blues.

Goals STL: Gaustad, Bennett, MacKinnon

Three stars of the game:
1st star: Marek Schwarz
2nd star: Beau Bennett
3rd star: Nathan MacKinnon

FARM: Peoria Rivermen 5( 19) @ Rockford IceHogs 1( 9)

Last 5 Games: u-n-n-S-S


GAME 46:

Minnesota @ St. Louis 3 : 3

Sicherlich etwas glücklicher Punkt für die Blues. Ein starkes PK und ein guter Marek Schwarz sicherten den Punkt.

Goals STL: DeHaan, Stuart, Klimchuk

Three stars of the game:
1st star: Erik Gudbranson
2nd star: Marian Gaborik
3rd star: Scott Gomez

FARM: Peoria Rivermen 4( 20) @ Houston Aeros 0( 13)

Last 5 Games: n-n-S-S-U
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nolan11

avatar


BeitragThema: Re: Blues Informer   Fr Aug 10, 2012 2:41 pm

GAME 47 :

St. Louis @ Minnesota 3 : 2

Endlich gelingt den Blues mal wieder ein Auswätssieg. Lange hat es gedauert und ohne den noch geschonten Stamkos gewinnt man knapp in Minnesota. Zwei PP Tore sorgten für die Punkte.

Goals STL: Stuart, Bussieres, Ribeiro

Three stars of the game:
1st star: Mike Ribeiro
2nd star: Raphael Bussieres
3rd star: Troy Bourke

FARM: Peoria Rivermen 2( 24) @Houston Aeros 1( 18)

Last 5 Games: n-S-S-U-s

GAME 48:

Winnipeg @ St. Louis 4 : 0

Keine Chance gegen die Jets. Gegen einen überragenden Makarov im Tor ging man völlig leer aus. Aber beim nächsten Spiel ist Stamkos wieder an Bord. Im Farmteam gibt es ein neues Dreamteam. Cheechoo (4 Tore) und Lalander (1 Tore + 4 Assists) sorgen für den Erfolg.

Goals STL: Fehlanzeige

Three stars of the game:
1st star: Andrei Makarov
2nd star: Eric Staal
3rd star: Sam Gagner

FARM: St. Johns 3( 18) @ Peoria Rivermen 5( 15)

Last 5 Games: S-S-U-s-N
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nolan11

avatar


BeitragThema: Re: Blues Informer   Di Aug 14, 2012 2:34 pm

GAME 49 :

St. Louis @ Ottawa 4 : 3

Ein Auswärtserfolg bei einem Topteam. So langsam findet sich das Team von GM Nolan. Man hatte mehr vom Spiel und machte die entscheidenden Tore.

Goals STL: Gaustad, Gomez, MacKinnon, Ribeiro

Three stars of the game:
1st star: Mike Ribeiro
2nd star: Nathan MacKinnon
3rd star: Jacob Doty

FARM: Peoria Rivermen 5( 33) @Binghamton Senators 5( 15)

Last 5 Games: S-U-s-N-s

GAME 50:

Anaheim @ St. Louis 3 : 4

Und noch ein Sieg gegen ein Playoffteam. Begeisternd was die Blues im wieder einmal ausverkauften Scottrade Center boten. Vorallem Reihe 3 nach den Umstellungen mit Bennett und Klimchuk bärenstark. Ebenfalls der Defensivhaudegen Barret Jackman mit toller Vorstellung.

Goals STL: Klimchuk, MacKinnon, Bennett, Gomez

Three stars of the game:
1st star: Morgan Klimchuk
2nd star: Scott Gomez
3rd star: Barret Jackman

FARM: Syracuse Crunch 2( 18) @ Peoria Rivermen 4( 19)

Last 5 Games: U-s-N-s-S
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nolan11

avatar


BeitragThema: Re: Blues Informer   Di Aug 28, 2012 2:26 pm

GAME 51:

Detroit2 @ St. Louis 3 : 1

Keine Chance gegen die Red Wings. Man bemühte sich zwar, aber es waren zu deutliche Unterschiede zwischen beiden Teams.

Goals STL: DeHaan

Three stars of the game:
1st star: Sergei Bobrovsky
2nd star: Victor Öhman
3rd star: Jason Spezza

FARM: Grand Rapids Griffins 2( 16) @ Peoria Rivermen 6( 21)

Last 5 Games: s-N-s-S-N

GAME 52:

St. Louis @ Columbus 1 : 2

Wieder Chancenlos gegen ein Topteam. Die Jungen Talente sammeln reichlich Erfahrung in solchen Spielern. Mehr gibt es allerdings nicht zum mitnehmen.

Goals STL: Stuart

Three stars of the game:
1st star: Valery Nichuskin
2nd star: Curtis Lazar
3rd star: Dmitrij Jaskin

FARM: Peoria Rivermen 3( 24) @ Springfield Falcons 6( 18)

Last 5 Games: N-s-S-N-n


GAME 53:

Islanders @ St. Louis 3 : 5

Klarer Sieg für die Blues. Hochverdient zudem. Endlich zeigten die Blues mal wieder was sie vorallem Offensiv draufhaben.

Goals STL: Bussieres (2), Gomez, Campbell, Gaustad

Three stars of the game:
1st star: Raphael Bussieres
2nd star: Erik Johnson
3rd star: Brian Campbell

FARM: Bridgeport Sound Tigers 1( 15) @ Peoria Rivermen 5( 23)

Last 5 Games: s-S-N-n-S

GAME 54:

Columbus @ St. Louis 1 : 2

Was für ein Spiel ! Gelungene Revanche für die vor kurzem erlittene Auswärtsniederlage. Aber die Zuschauer im Scottrade Center erlebten ein aufregendes Spiel. Alleine 8 Game misconduct Strafen wurden ausgesprochen. Dazu noch etliche weitere Strafen. Stamkos nach Verletzung wiederauf dem Weg zu seiner Topform

Goals STL: Stamkos (2), deHaan

Three stars of the game:
1st star: Steven Stamkos
2nd star: Marek Schwarz
3rd star: Troy Bourke

FARM: Springfield Falcons 4( 12) @ Peoria Rivermen 5( 17)

Last 5 Games: S-N-n-S-S


GAME 55:

St. Louis @ Nashville 0 : 2

Chancenverwertung - mangelhaft. Mehr muss man zu diesem Spiel nicht sagen. Verschenkte 2 Punkte.

Goals STL: Stuart

Three stars of the game:
1st star: Chet Pickard
2nd star: David Legwand
3rd star: Logan MacMillan

FARM: Peoria Rivermen 3( 22) @ Milwaukee Admirals 4( 33)

Last 5 Games: N-n-S-S-n
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nolan11

avatar


BeitragThema: Re: Blues Informer   So Dez 02, 2012 12:56 am

St. Louis Blues 2017/2018

Lange hat man nichts mehr aus St. Louis gehört. Die letzte Saison endete dann doch eher enttäuschend. Und da der 1st Round Pick bereits vertradet wurde konnte sich auch niemand in St. Louis über den schlechten Tabellenplatz nur ansatzweise freuen.


Nun aber will das Team von GM Nolan den nächsten Schritt machen. Zahlreiche Spieler verliessen die Blues. Gomez, Campbell, Ribeiro, Kesler, Jackman, Stuart etc.

Im Gegensatz zum Vorjahr wollte man aber in dieser Saison verstärkt auf die jungen Spieler setzen.

DIE NEUEN


RW Martin Havlat
Er wurde vom UFA-Markt verpflichtet. Topmann der die sehr junge Offense führen soll.


D Steffan Kronwall
Konnte per Waiver verpflichtet werden. Eigentlich waren die Verantwortlichen auf der Suche nach einem jüngeren Defender mit diesem Format. Aber so war man natürlich kostengünstiger an den dringend benötigten Defender gekommen.

C Derek Roy
Wurde für einen 5th Pick verpflichtet. Sicherlich diskussionswürdig ob diese Verpflichtung sinnvoll ist, da noch einige Talent auf den Sprung in die NHL warten.

D David Fischer
Wurde für ein 2nd 2021 aus Buffalo verpflichtet und ist somit Defender Nr. 3 in St. Louis. Soll für etwas mehr Offensivpower sorgen.



Ansonsten hielt man sich sehr zurück und füllte nur den AHL Kader mit Hudon, Yogan, Vasyunov und Sterling auf.


Die Topprospects Kielly und Ritchie werden noch ein weiteres Jahr in den Juniors spielen.


DIE ZIELSETZUNG


NHL-TEAM

In diesem Jahr möchte man es in die Playoffs schaffen. Der Kader ist kleiner, aber die Jungen wie Bourke, MacKinnon und Bussieres sind noch besser geworden. Zudem erwartet man von Klimchuk, Bennett und Winther eigentlich mehr. In de Defensive sollte man etwas besser aufgestellt sein. Trotzdem ist das weiterhin der Schwachpunkt der Blues !


AHL-TEAM
Ganz klar - wieder ins Endspiel kommen. Man hat abgespeckt und hat einige neue Leute geholt. Zudem spielen die Topleute wie Lalander und Vlcek ein weiteres Jahr AHL. Subban bekommt mehr Verantwortung und hinten sind Dansk und Lindback ein Topduo !

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Blues Informer   

Nach oben Nach unten
 
Blues Informer
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
NTEHL :: NTEHL Info :: Teamberichte-
Gehe zu: