Das neue Forum der NTEHL
 
PortalPortal  Forum  MitgliederMitglieder  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  StartseiteStartseite  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Edmonton Journal

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Edmonton Journal   Di Apr 21, 2009 12:29 pm

Game Day 15,16 u.17

Spiel 15

Edmonton-Colorado 4:5 ov.Time

Spiel 16

Columbus-Edmonton 3:4

Spiel 17

New York Rangers-Edmonton 3:1

Alles beim Alten in Edmonton!!!

Wieder wurden"nur" 50% der möglichen Punkte eingefahren und dennoch kommt so etwas wie Zufriedenheit und Zuversicht in Edmonton auf.
Im Spiel 15 gegen Colorado setzte es eine sehr ,sehr unglückliche Niederlage gegen Colorado.
"Das sind Spiele die man eigentlich nicht verlieren kann,wo man eigentlich den Gegner immer unter Kontrolle hat und dann kommt es halt anders als man denkt!"sagte ein zermürbter sascha11.
Zufrieden ist man mit den Leistungen der zuletzt sehr schwachen Leistungsträger.Pouliot,Cogliano und Hejduk spielten wie in den bessten Tagen.Vorallem Hejduk zeigt sich sehr motiviert und spielt seine sniperqualitäten wieder aus.Hat da das Ultimatum von Sascha11 etwas damit zu tun?
Gegen Columbus spielte die Mannschaft einfach großartiges Eishockey-strahlte ein zufriedener sascha11.Wieder waren es Hejduk,Pouliot und Cogliano die dem Spiel ihren Stempel aufgedrückt haben.Unglaublich wie locker es heute gelaufen ist-strahlte ein Hejduk und das kommt bei ihm nur sehr selten vor.Pouliot spielte sich in der Scorerwertung wieder nach oben und das hat sicher damit zu tun dass er wieder mit seinem Lieblingssturmpartnern zusammen spielte.
Spiel 17 gegen die Rangers unterlag man ebenso als klar besseres Team.Den Unterschied machte, wie so oft,der Tormann aus.Doch sascha11 übte keine Kritik auf seine Hintermänner aus.Torschütze der Oilers war Jarred Stoll
Nach oben Nach unten
 
Edmonton Journal
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
NTEHL :: Archiv :: Teamberichte Archiv-
Gehe zu: