Das neue Forum der NTEHL
 
PortalPortal  Forum  MitgliederMitglieder  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  StartseiteStartseite  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 St. Louis Post

Nach unten 
AutorNachricht
Wayne

avatar


BeitragThema: St. Louis Post   Mo Jun 09, 2008 12:15 pm

Neuer GM in Gateway City


Um 10:10 PM Ortszeit war es endlich soweit: Sharky wurde offiziell in einer eigens einberufenen Pressekonferenz im Scottrade Center als neuer GM der St. Louis Blues vorgestellt. "Ich freue mich auf die neue Aufgabe hier bei den Blues und werde alles dafür tun, dass wir gemeinsam soviel Erfolg wie möglich haben! Wir haben genug Potenzial im Team um die Playoffs zu erreichen!", waren die ersten Worte des neuen GMs.

Die Fans in Missouri mussten lange auf einen neuen GM warten. Die ersten 7 Spiele in der NTEHL mussten sie ohne einen richtigen GM antreten. Dann wurde in der Presse bekannt, dass Sharky der Top-Kandidat auf den Posten ist, konnte jedoch zunächst nicht verpflichtet werden, weil die gültige Lizenz der NTEHL fehlte. Nun wird Sharky aber die Geschicke der Franchise leiten und bereits morgen um 7:00 AM mit dem Training beginnen. "Ich muss ja erstmal alle Spieler kennenlernen, dass Trainingscamp habe ich ja leider verpasst", begründete Sharky diese ungewöhnliche Trainingszeit. Auch alle Farm-Spieler und Prospects sind zum umfangreichen Trainingstag im Scottrade Center eingeladen worden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wayne

avatar


BeitragThema: Re: St. Louis Post   Mo Jun 09, 2008 12:16 pm

Sharky's Debüt geht verloren - aber 2 Siege folgten


VAN @ STL 4:2: Das erste Spiel unter Sharky's Leitung ging für die Blues leider im heimischen Scottrade Center gegen die Vancouver Canucks verloren. Das Team wurde zunächst auf einigen Positionen verändert. Die wichtigste Neuerung sicherlich: Hannu Toivonen ist die neue Nr. 1 der Blues. Ausgerechnet Toivonen war es dann, der einen schlechten Tag erwichte. Zwar gingen die Blues durch Tore von Stempniak (PP) und R.Johnson mit 2:0 in Führung doch nach zwei Fehlern von Toivonen brachten Salo und Cooke die Canucks zurück ins Spiel. Daniel Sedin und Burrows mit einem Emptynet-Goal sorgten schließlich für die Entscheidung.
AHL-News: Peoria siegte mit 7:1 gegen Manitoba. Überragend dabei: D.J. King und Jon DiSalvatore.

STL @ MIN 4:3: Nur einen Tag später gewannen die Blues mit Sharky ihr erstes Spiel in der NTEHL mit 4:3 in Minnesota. Die Tore für die Blues erzielten Tkachuk, 2x Mayers und M. Johnson. Hannu Toivonen wusste dieses Mal mit 26 Saves zu gefallen.
AHL-News: Peoria kommt mit 0:7 gegen Housten unter die Räder. Rabenschwarzer Tag für Marek Schwarz.

FLA @ STL 1:3: Erster Heimsieg für Sharky mit den Blues. Mayers, Kariya und Boyes sorgten mit ihren Treffern für einen ungefährdeten Sieg mit 3:1 gegen die Florida Panthers. Hannu Toivonen war neben Kariya der beste Spieler der Blues auf dem Eis. Er verzeichnete 23 Saves.
AHL-News: Peoria verliert knapp mit 3:4 gegen Rochester.


Brad Boyes bedankt sich bei Hannu Toivonen für dessen Leistung gegen die Panthers.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
St. Louis Post
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Denver Post 2008/09 (#16 - heute)
» Post nachsenden - kurze Nachricht dazu?
» Das Hoolemeer
» The Denver Post 2013-14
» Widerspruch: Briefzustellung JC Keine Post erhalten Sanktion Widerspruch das Jobcenter gemäß § 37 SGB X verpflichtet ist, den Nachweis über die erfolgreiche Zustellung der Einladung zu erbringen.

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
NTEHL :: Archiv :: Teamberichte Archiv-
Gehe zu: